Skip to main content

Ctek Ladegerät

(5 / 5 bei 1575 Stimmen)

69,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2018 17:17

Anschlüsse

2 Anschlusskabel mit Adapterstecker

Batteriekapazitätkeine eigene Batterie - Netzspannung
Abmessungen27,5 x 14,5 x 5 cm
Gewicht0,8 Kg
weitere Eigenschaften

5 Jahre Hersteller-Garantie - Spritzwasser- und staubdicht

Fazit

Ctek überzeugt durch einfache Bedienung und einen schnellen und zuverlässigen Ladeprozess.


Sehr gut, aber trotzdem günstig Ctek MXS 5.0T

Das insgesamt überzeugendste Angebot im Vergleich stellt das Autobatterie Ladegerät MXS 5.0T von Ctek dar. Von seinem Vorgängermodell, dem MXS 5.0 unterscheidet es sich nur durch die neu eingebaute Funktion einer automatischen Temperaturkompensation sowie einen roten, statt einen schwarzen Mode-Taster. Dies ist ein Punkt, auf den Sie auch achten sollten, wenn Sie dieses Ladegerät online bestellen. Das Ctek MXS 5.0T nutzt einen speziell entwickelten Ladeprozess, der die Anforderungen für die Kennzeichnung als IUoU-Prozess nach DIN 41773 erfüllt. Es lädt Ihre Autobatterie daher schnell und schonend auf. Damit gibt sich Ctek allerdings noch längst nicht zufrieden. Die Ctek-Ingenieure haben den Ladeprozess noch um weitere, teilweise optionale Stufen ergänzt, die den Zustand der Batterie prüfen, eine optimale Ladung sicherstellen und gealterte Akkus wieder auffrischen. Diese Schritte werden auf dem Ctek MXS 5.0T in einer übersichtlichen LED-Anzeige dargestellt, so dass Sie jederzeit über den aktuellen Fortschritt des Ladevorgangs informiert sind. Mit der eingebauten Temperaturkompensation passt das Ctek MXS 5.0T seine Ladekennlinien zudem automatisch der Umgebungstemperatur an, so dass jederzeit ein optimaler Ladevorgang gewährleistet ist.

Die Auswahl der optionalen Ladeschritte erfolgt beim Ctek MXS 5.0T sehr einfach über den Mode-Taster, das einzige Bedienelement, das Sie für die Kommunikation mit dem Lader benötigen. Sie können damit das Programm für kleine Batterien mit Kapazitäten zwischen 1,2 und 14 Ah wählen, die AGM-Option einschalten, die für bestimmte wartungsfreie Batterien nötig ist, und das Rekonditionierungsprogramm zuschalten. Dieses Programm kann zum Beispiel eine Säureschichtung in der Batterie beseitigen, durch die sich die nutzbare Kapazität verringert. Es setzt dazu eine gezielte Überspannung ein, die eine kontrollierte Gasbildung in der Batterie zur Folge hat. Der Batterieanschluss erfolgt beim kompakten Ctek MXS 5.0T über auswechselbare Kabel, die Sie über einen Komfortstecker mit dem Gerät verbinden. Dadurch lässt sich das Ladegerät einerseits wie üblich durch das Anklemmen von Polzangen an die Batterie anschließen, andererseits können Sie aber auch ein Kabel mit Ösen an die Polklemmen anschrauben, das einen zuverlässigen Halt gewährleistet.

Das Ctek Ladegerät MXS 5.0T überzeugte durch die einfache Bedienung und seinen ausgefeilten Ladeprozess, der schnell, schonend und zuverlässig arbeitet und sogar extrem tief entladene Batterien mit einer Restspannung von nur noch 3 Volt wieder reaktivieren kann. Das Ctek MXS 5.0T verfügt zudem über umfangreiche Schutzfunktionen. Dazu gehört der Verpolungsschutz, der Batterie und Ladegerät vor einer Beschädigung durch ein falsches Anbringen der Verbindungskabel schützt. Das Gerät ist zudem kurzschlussfest, verursacht keine Funkenbildung und ist auch im Außenbereich einsetzbar, da es als staubdicht und spritzwassergeschützt nach IP65 klassifiziert ist. Der Hersteller gewährt für das Ctek MXS 5.0T sogar eine fünfjährige Garantie gegen Produktions- und Materialfehler. Sie können daher kaum etwas falsch machen, wenn Sie diesen vielfach bewährten Favoriten unter den Autobatterie Ladegeräten kaufen.

 


69,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2018 17:17